GRUNDIG 4035 W
Hauptlautsprecher mit 32cm Breite, ein Hochtöner, Röhren: EF85, EC92, ECH81, EAF42, EABC80, EL84, EM34/35
Für den Einbau eines Tuners für den Empfang des Fernsehtones geeignet (s. Abb. unten rechts), der hier nicht eingebaut wurde.
<>
Der Einbau erfolgt, von hinten gesehen, unten links neben dem Chassis, unmittelbar neben dem UKW- Tuner, die Abstimmung erfolgt mit dem Drehkondensator des  UKW-Tuners.
Das Bild links zeigt einen zusätzlich eingebauten Lastwiderstand, der die bei Ersatz der Selenbrücke durch eine Si-Brücke höhere Gleichspannung ausgleicht (siehe dazu im Buch). Zum Einbau sucht man zwei passende Bohrungen (Löcher) im Chassis, sodass dieses nicht angebohrt (verbastelt) werden muss.